Screendesign

Artikel 1 von 13 in dieser Kategorie
  • end
Auf Anfrage
Artikeldatenblatt:
Drucken

Das Screendesign im Allgemeinen

ist eine Gestaltung am Rechner (Bildschirmgestaltung), die meist mit Adobe Photoshop gemacht wird, um dem Kunden zeigen zu können, wie ein Webdesign in der Endkosenquenz aussieht. Bilder und Texte werden angeordnet, dadurch entsteht das Layout. Die Art und Weise, wie der Designer gestaltet, nennt man dann eben "design". Anzumerken ist, daß Screendesigns am Rechner meist nicht mit Printdesigns vergleichen werden können, da die Schwerpunkte eines Screendesigns teilweise ganz andere sein, als bei einem Printdesign. Immerhin unterliegt der Screendesigner den Möglichkeiten der Umsetzbarkeit, d.h. er muss sich genau überlegen, was technisch überhaupt umsetzbar ist. Deshalb setzen die meisten Screendesigner ihr Design auch selbst um. Zumindest ist es sinnvoll, es so zu handhaben.

Bestandteile eines Screendesigns

Ein gutes Screendesign besteht aus Bildern, meist Fotos, Schriften, Abständen und weiteren Gestaltungshilfsmitteln, wie z.B. Schattierungen oder anderen grafischen Regeln, wie z.B. Perspektiven, Wölbungen, Vignettierung, Farbtemperatur und und und ...

Leider werden von den meisten Unternehmern, gerade im kleinen und mittelständischen Bereich, gute und aussagekräftige Fotos zu kurz gehalten. Schaut man sich jedoch gute Werbung an, stellt man fest, daß meist das Foto das aufwändigste an einer Werbebotschaft sein kann, wie auch in einem Screendesign. Denn auch hier gilt, daß sich der Mensch immer zuerst an seinem Archetyp orientiert. Deshalb liegt die Fotografie von Menschen nach wie vor ganz vorn. Hat der Screendesigner gute Fotos, kann er natürlich wesentlich besser gestalten - mehr noch - er wird sogar durch diese inspiriert.

Screendesign für responsive Technologie

Natürlich: Will der Unternehmer mit seinem Webauftritt das maximale aus seiner Webseite herausholen, sollte er auf Screendesigns für mindestens 3 verschiedene Endgeräte anfertigen lassen. Desktop, Tablet-PC und Smartphone. Gerade bei Smartphones ist meist die Bedienung durch das kleine Display - hier sollte gemeinsam mit dem Unternehmer abgestimmt werden, auf welche Elemente eventuell verzichtet werden kann, ob aus Textlinks eventuell Icons gemacht werden können ... u.s.w. Inspiration gibts sicher genug im Netz.

Beratung vor einem Screendesign

Je besser der Designer mit dem Auftraggeber kommuniziert, desto genauer wird dieser den Geschmack des Auftraggebers treffen, sofern dieser Vorstellungen hat. Auftraggeber können sehr unterschiedlich sein - genau wie die Designer. Fühlt sich ein Designer in seiner Identität gekränkt, wenn der Auftraggeber ihm mitteilt, daß es ihm nicht gefällt, wird zunehmend die Kommunikation zwischen den beiden schlechter, das Screendesign immer schlechter. Nicht zuletzt wird der Designer verunsichert, wodurch sich die Qualität noch weiter verschlechtert. Hier gilt: Je besser der Designer mit dem Auftraggeber kommuniziert, je mehr Fragen er stellt, desto besser wird das Design. Mögliche Fragestellungen könnten sein:

- Was genau möchtest du gestaltet haben - was genau soll das Endprodukt sein? (z.B. Newsportal, Onlineshop, Imagewebseite) - Was möchtest du mit Design erreichen? - Welche Zielgruppe(n) sprichst du an? - Hast du vielleicht schon Vorstellungen im Kopf, an denen du dich orientierst? - Falls du Vorstellungen hast: Gibt es Webseiten, die dir gut gefallen? Wenn ja warum? - Gefallen dir eher knallige Farben, oder eher blassere Töne wie Pastellfarben oder ähnliches? - Soll die Seite erhaben aussehen, gedrungen, luftig oder komprimiert, kontrastreich oder eher kontrastschach? - Hast du schon gute Fotos? (ohne Fotos kann man kein Design zeigen - es würde immer sch... aussehen) - Wieviel Kompetenzen gibst du mir bei meiner freien Gestaltung?


Fragen Sie bei uns an!

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat der Schmetterling im Youvision-Logo?
Ihre Antwort:

 
Tags: Screendesign 
Weitere Artikel aus dieser Kategorie:
Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: